Flag Counter Marktplatz Mittelstand - EsoterischeLebensberatungStein

 

 

 

Kunden/Patienteninfo

 
Was ist Prana?Bist du energielos, gestresst, ausgepowert?Hast du Ängste?Geht es dir gesundheitlich nicht gut?Dann fehlen dir Lebens-Energien, Prana genannt.Prana nehmen wir über die Haut, durch Atmung und mit unsererErnährung auf.Eine Lebensführung mit genügend Ruhephasen, ausgewogenerErnährung, Bewegung, richtigem Atmen, guten Gefühlenund positiven Gedanken halten unseren Energie-Haushalt imGleichgewicht.Vitale Energien können ungehindert fließen, und der Menschfühlt sich ganzheitlich wohl, stark und leistungsfähig.Viele heutige Belastungen unserer modernen Lebensweise,Umweltfaktoren, Kunst- und Chemie-Nahrung führen zu einem Energie-Verlust oder zu Energie-Blockaden – und damit zu akuter oder chronischer Erschöpfung, zu kleineren und größeren Beschwerden unterschiedlichster Art. Folgen blockierter Energien können sein:Stress, Nervosität, Burn-Out-Syndrom, Mattigkeit, Ängste,Stimmungstiefs bis hin zu Depressionen, Klaustrophobie, Melancholie,Trauer, Sucht (Rauchen, Drogen, Alkohol, Essen,Schokolade), Körperliche Gebrechen, Gelenkprobleme, Verdauung,Herzbeschwerden, Magen/Darm, Wirbelsäule, schwere Beine, Frauen-Probleme, vorzeitige Alterserscheinungen und eine Reihe von Beschwerden unklarer Ursache. Körper, Geist und Seele sind aus der Balance – unsere Lebensqualität zum Teil erheblich beeinträchtigt. Bei Beschwerden diese Art ist es wichtig, erst einmal den Körper von den Blockaden zu befreien und anschließend frische,aktive, positive Lebens-Energien zuzuführen durch die Prana-Heilmethode.
 
Die Prana-Heilmethode habe Ich früher Unbewusst ausgeführt und später bei einem bekannten Indischem Prana-Heiler, mit einer umfassenden Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und gelernt/Verfeinert, und gelernt mit dieser Jahrtausende alten Methode der Energie-Übertragung umzugehen.Und sie funktioniert über jede beliebige Entfernung(vorausgesetzt das Sie sich mir und dieser Energie öffnen). Deshalb kommen die Energien, die ich dir sende, sofort bei dir an.Du bekommst die Vital-Energie-Anwendung (Prana-Anwendungen)für jugendlichen Schwung und geistige Frische. Die positiven Folgen treten meist sofort ein. Ich möchte aber auch darauf aufmerksam machen das es für Spirituelles Heilen von mir keinerlei Garantie gibt,denn auch ein Arzt kann und wird Ihnen keine Garantie für seine Behandlungen geben können.
 
Wichtiger Hinweis:
 
Bitte diesen Abschnitt aufmerksam lesen!
 
Geistiges Heilen ist ein Angebot an Hilfesuchende, welches gleichberechtigt neben klassischer Schulmedizin und allen ganzheitlichen therapeutischen Angeboten und nicht in Konkurrenz zu diesen steht.
 
 
    Aufgabe und Ziel geistiger Heilbehandlungen ist es, Heilung im ganzheitlichen Sinne zu fördern, die Selbstheilungskräfte anzuregen sowie Menschen beim Wahrnehmen ihrer Eigenverantwortung zu ermutigen und zu unterstützen.
 
 
    Geistig-spirituelle Heilbehandlungen können sowohl jede andere Therapie ergänzen als auch eigenständig angewandt werden. Sie sind jedoch ausdrücklich kein Ersatz für ärztliche, heilkundliche Diagnostik oder Therapie.
 
 
Sehen Sie auch bei Blokadenlösungen nach:
 
 Mit Inanspruchnahme meines Dienstes erkennen Sie diese Bedingungen an!
 
Die Palette geistiger, spiritueller und energetischer Heilweisen ist groß, die Auswahl an Heilern und Therapeuten ebenso. 
Haben Sie Fragen, die hier nicht beantwortet werden, wenden Sie sich gern an Geschäftsstelle & Infodienst des DGH e.V. 
Wenn Sie nicht einverstanden sind mit dem Auftreten bzw. der Arbeit eines Heilers, der DGH-Mitglied ist, können Sie sich mit einer Beschwerde an die Ethik-Kommission des DGH wenden.
 
Hier einige Tipps für die Auswahl eines seriösen Heilers.
 
Die folgenden Aussagen sollten Sie mit einem JA bestätigen können:
 
Die Heilerin/der Heiler weist vor Behandlungsbeginn darauf hin, dass ihre/seine Behandlung, die Diagnose oder den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker nicht ersetzt.
Sie/er macht keine Versprechungen hinsichtlich Heilung oder Linderung von Symptomen.
Sie/er stellt keine medizinschen Diagnosen und weist darauf hin, dass sie/er Selbstheilungskräfte aktiviert.
Sie/er respektiert sowohl die Person als auch die Entscheidungen des Patienten und verlangt keine Mindestzahl von Behandlungen.
Sie/er verlangt keine Vorauskasse. 
Sie/er stellt nach erbrachter Dienstleistung eine Quittung über das vereinbarte Honorar aus.
Für Fernbehandlungen verlangt sie/er kein Honorar (freut sich möglicherweise aber über eine freiwillige Spende).
Ein Hinweis zur Honorarhöhe: DGH-Mitglieder haben mit dem Verhaltungskodex anerkannt, dass der Stundensatz für Heilbehandlungen 80 Euro nicht überschreiten soll.
 
 
 
Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse und Empfehlen Sie uns Weiter!