Flag Counter Marktplatz Mittelstand - EsoterischeLebensberatungStein

 

Info Indian S.2

nfo Indian S.2

Werde versuchen hir immer wieder infos rein zu setzen die die Deutsche Botschaft in NewDelhi herausgibt.

 

Ich bitte aber Um Entschuldigung das im Momment so einige Infos nicht Runter zu laden sind!

 

INDIEN Deutschland und Indien: Partnerschaft "unlimited" Deutschlandjahr in Indien feierlich eröffnetFoto: Deutsche Botschaft New Delhivon Botschafter Cyrill Nunn, Asienbeauftragter des Auswärtigen AmtsIndien und Deutschland können auf eine lange und bewährte Freundschaft und Partnerschaft zurückblicken. Wir arbeiten mit Indien in allen internationalen und globalen Fragen eng und vertrauensvoll zusammen. Unsere bilateralen Wirtschaftsbeziehungen boomen und werden absehbar in diesem Jahr die Rekordmarke von 20 Milliarden Euro im Handelsaustausch erreichen.Auch die Strategische Partnerschaft zwischen der EU und Indien hat mit dem Vertrag von Lissabon eine neue Qualität bekommen und weiteres großes Potenzial in den Beziehungen eröffnet. Vom EU-Indien Freihandelsabkommen, das sich in der entscheidenden Phase der Verhandlungen befindet, werden beide Seiten erheblich profitieren.Das „Deutschlandjahr“ würdigt 60 Jahre diplomatische Beziehungen2011 war für Deutschland und Indien ein besonderes Jahr: Es markiert den 60. Jahrestag der Vereinbarung zwischen den damals noch jungen Demokratien, diplomatische Beziehungen aufzunehmen.Damals wurde der Grundstein für Frieden, Freundschaft und Zusammenarbeit gelegt, auf dem unsere bilateralen Beziehungen noch heute solider denn je ruhen. Dieses Jubiläum sollte sichtbar und umfassend gefeiert werden.So vereinbarten Auswärtiges Amt, Goethe-Institut, Asien-Pazifik-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft und Bundesministerium für Bildung und Forschung die Durchführung eines Deutschlandjahres in Indien unter dem Titel "Deutschland und Indien 2011-2012: Unendliche Möglichkeiten" ("Germany and India 2011-2012: Infinite Opportunities").Mehr als 400 Einzelprojekte, unter das Oberthema „StadtRäume-CitySpaces“ gestellt, widmen sich Themen wie Mobilität, Bildung, Migration, Wasser, Architektur, Energie, Handel, Bautechnologie, kulturelle Infrastrukturen und soziale Fragen.

Regierungskonsultationen – ein wichtiger MeilensteinBundeskanzlerin Angela Merkel und die Sprecherin des indischen Parlaments, Meira Kumar, eröffneten am 31. Mai 2011 in New Delhi feierlich das „Deutschlandjahr in Indien“ mit einem gemeinsamen Konzert der Young Euro Classic und renommierten indischen Musikern, die die enge Partnerschaft zwischen Indien und Deutschland sichtbar und hörbar machten. Angela Merkel in IndienFoto: 

REGIERUNGonline/KuglerDer Eröffnung unmittelbar vorausgegangen waren die 1. Deutsch-Indischen Regierungskonsultationen mit bilateralen Treffen zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihrem indischen Amtskollegen, Premierminister Manmohan Singh, den Außenministern sowie weiteren Bundesministern mit ihren indischen Amtskollegen.Die Regierungskonsultationen bedeuten einen wichtigen Meilenstein im deutsch-indischen Beziehungsgeflecht. Sie gaben Gelegenheit, Stand und Perspektiven unserer im Jahr 2000 vereinbarten Strategischen Partnerschaft in ihrer gesamten Breite und Tiefe zu erörtern.Indische Städte als Bühne deutscher Kultur Deutsch-indische KulturveranstaltungenFoto: 

Deutsche Botschaft New DelhiNoch vor Halbzeit des Deutschlandjahres können wir eine sehr positive Bilanz ziehen. Seit dem Programmstart im Mai 2011 sind sieben Großstädte Indiens zu Bühnen vielfältiger deutscher Kultur geworden: ob eine deutsch-indische Perkussions-Begegnung in einem öffentlichen Park in New Delhi, Break-Dance Darbietungen in Bangalore oder das gemeinsame Kunst- und Umweltprojekt Y, Yamuna-Elbe von Hamburg und New Delhi.Ein weiterer Höhepunkt war die Koproduktion und Tournee des Babelsberger Filmorchesters und der KM Music Conservatory aus Chennai unter dem Titel „Classic Incantations" mit Kompositionen des renommierten Komponisten und Oscar-Preisträgers A.R. Rahman, der auch die Filmmusik für „Slumdog Millionaire“ komponierte.Alle Präsentationen und Darbietungen sind in ihrer Qualität und Vielfalt begeistert aufgenommen worden. Sogar Arbeiten deutscher Graffiti-Künstler an zahlreichen "three-wheelern" und an der Außenmauer unserer Botschaft in New Delhi wurden mit großem Beifall bedacht und werden noch nachhaltig in New Delhi als "Incredible Germany meets Incredible India" bewundert.Die Zielgruppe erreichtMit unseren Veranstaltungen haben wir bisher schon Millionen von Menschen erreicht. Unser Konzept, als Zielgruppe die junge, urbane Mittelschicht anzusprechen, die den Kern der indischen Gesellschaft ausmacht, ist aufgegangen.Höhepunkt des Deutschlandjahres in 2012 wird der Einsatz von eigens entworfenen Pavillons, den "Mobile Spaces", sein. Der deutsche Künstler Markus Heinsdorff hat die "Mobile Space"-Pavillons als moderne Konstruktion aus Stahl und Textilien aus beiden Ländern unter Einbeziehung indischer Symbolik geschaffen.Der "Mobile Space", das Herzstück des Deutschlandjahres, wird für jeweils zehn Tage in Mumbai, Pune, Chennai, Bangalore und New Delhi den Besuchern interaktive Präsentationen verschiedener deutscher Unternehmen und Institutionen zugänglich machen, die eng mit dem Thema "StadtRäume - CitySpaces" verknüpft sind.Indien stellt sich in Deutschland vorIndien wird sich, an den Grundgedanken des Deutschlandjahres in Indien anknüpfend, mit "Days of India" 2012 in Deutschland umfassend vorstellen. Die zahlreichen Freunde Indiens in Deutschland freuen sich darauf.Nähere Informationen zum Deutschlandjahr und zu allen Projekten finden sich auf der Website des Deutschlandjahres  www.germany-and-india.com : KONTEXTDeutschland und Indien 2011-2012: Unendliche MöglichkeitenDeutschlandjahr in Indien eröffnetErste deutsch-indische RegierungskonsultationenPressestatement Angela Merkel anlässlich deutsch-indischer RegierungskonsultationenLandesinformationen zu Indien 

  www.xn--auswrtigesamt-efb.de  

www.DeutscheBotschaft Indien NewDelhi

 

 

Botschaftshinweise für IndienReisende

Höhenkrankheiten,Reiseapotheke

HoehenkrankheitMerkblatt.pdf

Adobe Acrobat Dokument 

 

 

Botschaftshinweise für IndienReisende

Reiseapotheke

Hausapotheke.pdf

Adobe Acrobat Dokument

Download

 

Klima Indien;

 

<a href="http://www.online-reisefuehrer.com/asien/

Indien / Klimatabelle-reisezeit.htm "> Indien Klimatabelle </a>

 

 

 

Klimatabelle und Reisezeit Indien für Goa, Neu Delhi, Bangalore, Madras, Bombay und Kalkutta

 

Die Beste Reisezeit Indien ist wegen der Größe des Landes nicht pauschal zu sagen. Generell sollte man sich aber über das Klima während der Reise genau informieren, da der Monsun in Indien sehr stark mit Niederschlägen ausfällt und es andererseits wie zum Beispiel in Delhi und Agra mit Temperaturen über 50°C sehr heiß werden kann. Diese Extreme sollten, jedoch niemanden vor einer Reise nach Indien abschrecken, da es für alle Landesteile auch günstige Reisezeiten gibt. Wer viele Regionen des Landes bereisen möchte, tut dies am besten zwischen November und April. Die Himalaya Region mit Kashmir und Ladhakh, wer diese trotz schwieriger Sicherheitslage bereisen möchte, sollte man wegen starker Schneefälle und kaltem Klima nur während der Sommermonate von Juni bis September bereisen.

 

Klimatabelle Banglore

 

  

Klima Bangalore

 

Januar

Februar

März

April

Mehr

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Max. Temperaturen

27

30

32

34

33

29

28

28

28

28

27

26

Min. Temperaturen

15

17

19

22

22

20

20

19

19

19

17

16

Sonnenstunden

8

9

9

9

8

6

5

5

5

6

7

7

Regentage

1

1

2

3

9

8

11

12

13

9

5

2

 

     

Klimatabelle Goa und Panjim

 

hr starken Niederschlägen und hoher Luftfeuchtigkeit.

 

Klima Goa

Januar

Februar

März

April

Mehr

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Max. Temperaturen

32

32

32

33

33

30

28

29

29

31

32

32

Min. Temperaturen

20

21

23

25

26

24

24

24

23

23

22

21

Sonnenstunden

10

10

9

9

9

4

4

4

6

8

9Die beste Reisezeit Goa ist von Oktober bis Mai. Der Monsun von Juni bis September kommt mit se

10

Regentage

0

0

1

1

5

24

28

26

16

8

4

1

Wassertemperatur Indischer Ozean

27

27

28

29

29

28

28

27

27

28

28

28

    

Klimatabelle Neu Delhi und Agra

 

Die Beste Reisezeit Neu Delhi und dem nah gelegenen Agra in Uttar Pradesh ist von Oktober bis März. Die anderen Monate sollte man wegen der hohen Temperaturen und auch der Regenzeit meiden.

 

Klima Neu Dehli

Januar

Februar

März

April

Mehr

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Max. Temperaturen

21

23

29

36

39

38

34

34

34

33

28

22

Min. Temperaturen

7

10

15

21

26

27

27

26

25

19

13

8

Sonnenstunden

7

7

8

9

8

7

6

6

7

8

8

7

Regentage

2

2

3

2

4

6

12

12

6

2

1

1

     

Klimatabelle Bombay an der Westküste

 

Die beste Reisezeit Bombay ist von Oktober bis Mai. Der Monsun von Juni bis September bringt starke Regenfälle und entsprechend hohe Luftfeuchtigkeit mit sich.

 

Klima Bombay

Januar

Februar

März

April

Mehr

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Max. Temperaturen

29

29

31

32

34

32

30

30

31

32

33

31

Min. Temperaturen

20

20

23

25

27

26

26

25

25

24

23

21

Sonnenstunden

8

9

9

10

10

5

4

4

5

7

8

8

Regentage

0

0

1

1

2

16

24

24

14

4

2

1

Wassertemperatur Indischer Ozean

25

26

27

27

28

29

28

28

27

27

27

26

     

Klimatabelle Madras in Südindien

 

Die beste Reisezeit für Madras und Südindien ist von Dezember bis Juli. Der Monsun im Oktober und November fällt nicht ganz so stark aus wie in anderen Landesteilen.

 

Klima Madras

Januar

Februar

März

April

Mehr

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Max. Temperaturen

29

31

33

35

38

37

36

35

34

32

29

29

Min. Temperaturen

19

20

22

25

27

27

26

25

25

24

22

20

Sonnenstunden

8

9

9

9

8

6

5

5

6

6

6

7

Regentage

3

1

1

3

2

6

10

11

10

13

12

7

Wassertemperatur Indischer Ozean

26

27

28

29

29

29

28

28

28

27

27

27

     

Klimatabelle Kalkutta nahe der Ostküste

 

Die beste Reisezeit für Kalkutta am Ganges in Bengalen ist von November bis April. Der Monsun herrscht von Juni bis September.

 

Klima Kalkutta

Januar

Februar

März

April

Mehr

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Max. Temperaturen

27

29

33

35

35

34

33

32

33

32

30

28

Min. Temperaturen

13

17

21

25

26

26

26

26

25

24

19

15

Sonnenstunden

7

7

8

8

7

5

4

4

4

6

7

7

Regentage

1

2

2

5

9

14

20

19

16

7

1

1

Wassertemperatur Indischer Ozean

25

25

27

28

29

29

29

28

28

27

27

26

    

Die Werte zeigen den Monatsdurchschnitt und es kann keine Gewähr und Garantie für die Richtigkeit der Klimatabelle Indien gegeben werden.

 

 

 

                                              Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse