Flag-Zähler Marktplatz Mittelstand - EsoterischeLebensberatungStein

 

 

 

 

 

 

 

MansaDevi-Tempel

 

MansaDevi-Tempel

 

Mansa Devi-Tempel, Haridwar (Hindi: मंसा देवी मंदिर, हरिद्वार) ist ein Hindu-Tempel für  Göttin Mansa Devi in ​​der heiligen Stadt von Haridwar in Uttarakhand Staat von Indien gewidmet. Der Tempel befindet Sich oben Auf dem Bilwa Parvat Auf der Shivalik Hills, der südlichsten Bergkette des Himalaya gelegen. Der Tempel Auch als Bilwa Tirth BEKANNT ist Eines der Panch Tirth (Five Wallfahrten) in Haridwar.

Der Tempel ist bekannt als die heilige Stätte der Manasa, eine Form von Shakti bekannt und wird gesagt, aus dem Geist des Herrn Shiva entstanden sind. Mansa wird als die Schwester von den Naga (Schlange) Vasuki angesehen. Der Begriff bedeutet Mansa Wunsch und es wird angenommen, dass die Göttin alle Wünsche eines aufrichtigen Gottgeweihten erfüllt. Anhänger, die ihre Wünsche wollen von Mansa Bindefäden auf die Äste eines Baumes im Tempel befindet erfüllt werden. Sobald ihre Wünsche erfüllt, kommen die Leute wieder in den Tempel, um den Faden aus dem Baum zu lösen. Mansa auch, um sie zu beschwichtigen angeboten Kokosnüsse, Früchte, Girlanden und Räucherstäbchen.

Mansa Devi-Tempel ist ein Siddh Peetha, die die Orte der Anbetung, wo begehrt erfüllt sind. Es ist eines der drei solcher Peethas in Haridwar, in der die beiden anderen sind Chandi Devi-Tempel und Maya Devi-Tempel. Das innere Heiligtum hat zwei Gottheiten installiert, eine mit acht Armen und die andere drei ging mit fünf Arme

Seilbahn mit Pilgern zum Schrein.

Mansa Devi-Tempel ist ein alter Tempel, der Menschen anzieht aus nah und fern auf Grund seiner Bedeutung. Der Tempel gilt als ein Muss für die Pilger nach Haridwar. Es verbessert die heilige Tradition der Haridwar, die an dem Ort, aus vielen vergangenen Jahrhunderten besteht. Es bietet Blick auf den Fluss Ganges und die Ebenen von Haridwar. Um den Schrein zu erreichen, muss man entweder den Trekking-Route bis zu diesem heiligen Schrein oder eine Fahrt auf dem kürzlich eingeführten Seil-Wege-Service. Das Seil-Wege-Dienst als "Mansa Devi Udankhatola" bekannt war, zum Wohle der Pilger eingebracht und es bietet den Pilgern auch auf die in der Nähe Chandi Devi Schrein. Die Drahtseilbahn führt die Pilger von der Talstation direkt an den Mansa Devi Temple. Die Gesamtlänge der Drahtseilbahn ist 540 m (1.770 ft) und die Höhe deckt ist 178 Meter (584 ft). An einem normalen Tag, ist der Tempel von 8.00 bis 5.00 Uhr geöffnet, außer für das Mittagessen Schließungen von 12.00 bis 14.00 Uhr.

Dieser Tempel zusammen mit dem in der Nähe Chandi Devi Tempel wird von Tausenden von Gläubigen aus verschiedenen Teilen des Landes, vor allem während der Navratra und der Kumbha Mela in Haridwar besucht.Und dieser Tempel gilt auch für sehr viele Bramanen als Initiirungs und Einweihungstempel für ganz besondere Gäste und Hoch Heiliege und von Alten Göttern Reinkarnierte Geistig Spirituel Hochgestellte Persönlichkeiten Gurus!

Man sagt, dass Göttinnen Mansa und Chandi, die beiden Formen der Göttin Parvati wohnen immer nahe beieinander. Dieser Glaube kann auch, da in der Nähe des Mata Mansa Devi Mandir in Panchkula, Haryana gilt in anderen Fällen gefunden werden, gibt es eine Chandi Mandir in der Nähe in Chandigarh.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse und Empfehlen Sie Uns weiter!