Flag Counter Marktplatz Mittelstand - EsoterischeLebensberatungStein

Shalom

Shalom           Bildergebnis für shalom in hebrew script
Für die Gruß finden shalom aleichem . Für weitere Bedeutungen siehe Shalom (Begriffsklärung) .

Dieser Artikel enthält möglicherweise originäre Forschung . Bitte verbessern , indem die Überprüfung der Ansprüche vorgenommen und das Hinzufügen von Inline-Zitate . Aussagen, die nur aus Original-Forschung sollte entfernt werden. (Juni 2009)

Shalom in Hebräisch

Regenbogen-Flagge mit Shalom und Salaam bedeutet Frieden auf Hebräisch und Arabisch bzw.
Shalom ( שָׁלוֹם ) ( sephardischen Hebräisch / israelischen Hebräisch : shalom ; Ashkenazi Hebräisch / Jiddisch : Scholem , Sholem , sholoim , shulem ) ist eine hebräische Wort für Frieden , Vollständigkeit , Wohlstand und Wohlfahrt und kann idiomatisch verwendet werden, um zu verstehen sowohl hallo und auf Wiedersehen .  Da es in tut Englisch , kann es entweder zu beziehen Frieden zwischen zwei Entitäten (insbesondere zwischen Mensch und Gott oder zwischen zwei Ländern) oder auf das Wohlbefinden, Wohlergehen oder die Sicherheit eines einzelnen oder eine Gruppe von Individuen. Das Wort wird auch in vielen anderen Ausdrücken und Namen gefunden. Sein Äquivalent verwandten in Arabisch ist Salaam , Sliem in maltesischer , Shlama in Syrisch-assyrischen und Salam in Äthiosemitische Sprachen aus dem Proto-semitischen Wurzel S-LM .


Dieser Abschnitt enthält möglicherweise originäre Forschung . Bitte verbessern , indem die Überprüfung der Ansprüche vorgenommen und das Hinzufügen von Inline-Zitate . Aussagen, die nur aus Original-Forschung sollte entfernt werden. (August 2013)
Unausgewogene scales.svg
Die Neutralität dieses Abschnitts ist umstritten . Relevante Diskussion kann auf der gefunden werden Diskussionsseite . Bitte diese Nachricht nicht entfernen, bis der Streit gelöst . (Oktober 2013)
Im Hebräischen die Wurzel des Wortes (in der Regel in einem drei oder gelegentlich mit vier Buchstaben-Format), und je nach den Vokalen, die verwendet werden, hat mehrere Bedeutungen (die relevant für die allgemeine Bedeutung des Wortes Shalom sind); wie zum Beispiel: Eine Bedeutung ist "Whole", könnte ein anderer die eigentliche Verb "Pay" in der Regel in Befehlsform. Das konjugierte Verb anderen Spins, die erwähnenswert sind, wie zum Beispiel: ". Im Voraus bezahlt" "Hishtalem" Bedeutung "es hat sich gelohnt" oder "Shulam", wie oder "Meshulam" wie in "es bezahlt wurde"  Daher kann man scherzhaft sagen, dass, "wenn es bezahlte dann gibt es Frieden."

Der hebräische Begriff Schalom wird grob in andere Sprachen übersetzt Frieden [En.] (dh paz [Sp. und Pr.], paix [Fr.], Tempo [Es.]), vom lateinischen pax . Pax, in Latein, bedeutet Frieden, aber es wurde auch zur Waffenruhe oder Vertrag bedeuten. Also, die sich aus der Definition und den Einsatz in Latein, die meisten romanischen Begriffe verwenden Sie einfach das Wort Frieden bedeuten wie, und bietet auch eine relationale Anwendung (sei es persönliche, soziale oder politische) - ein Zustand des Geistes und Inneres. Frieden ist ein wichtiges Wort in den christlichen heiligen Schriften und der Liturgie. Eirene , der griechische Begriff übersetzt, um Frieden, bedeutet auch Ruhe und Erholung.

Shalom, in der Liturgie und in der transzendenten Botschaft der christlichen Schriften, bedeutet mehr als ein Zustand des Geistes, des Seins oder der Dinge. Abgeleitet von der hebräischen Wurzel shalam bedeutet sicher oder vollständig, und stillschweigend zu sein, freundlich zu sein oder sich zu revanchieren -. Shalom, als Ausdruck und Mitteilung, scheint eine Realität und Hoffnung der Ganzheit für den Einzelnen zu kapseln, in gesellschaftlichen Beziehungen und für die ganze Welt. Um Freude und Frieden, was bedeutet, einen Sachverhalt, wo es keinen Streit oder Krieg sagen, nicht damit beginnen, die Sinne zu beschreiben. Vollständigkeit scheint in der Mitte des shalom sein, wie wir in der Bedeutung des Begriffs selbst zu sehen, in einigen Derivaten von seiner Wurzel, shalam, in einigen Beispielen seiner Verwendungen in der jüdischen und christlichen Schriften, und in einigen homophone Begriffe aus anderen semitischen Sprachen.

Das Substantiv shalom bedeutet sicher, zum Beispiel, gut und glücklich. Auf einer abstrakteren Anwendung, seine Verwendung Punkte auf Wohlfahrt, zum Beispiel Gesundheit, Wohlstand und Frieden. Es ist die Verbform shalam , obwohl, sieht vor, dass ein tieferes Verständnis dieses Begriffs in Theologie, Lehre und Liturgie. Wörtlich übersetzt shalam Signale in einen Zustand der Sicherheit, sondern bildlich er auf Vollständigkeit. In seiner Verwendung in der Heiligen Schrift, beschreibt shalom die Aktionen, die zu einem Zustand der Solidität, oder besser noch Ganzheit führen. So zu sagen, shalom scheint nicht lediglich aus einem Sachverhalt zu sprechen, aber beschreibt ein Verfahren, eine Tätigkeit, eine Bewegung in Richtung Fülle. Mit dem King James Version als Referenz, James Strong Listen die Erbringung von shalom und shalam ua als:

Um wieder gutmachen
Um eine gute zu machen
Zu sein (oder zu machen) Frieden
Zur Wiederherstellung
Frieden
Wohlstand
Wellness
Die Verwendung von shalom in der Heiligen Schrift zeigt immer in Richtung dieses transzendente Wirkung Ganzheit. Shalom ist in Bezug auf das Wohlbefinden der anderen (Genesis 43,27, Exodus 4.18), Verträge (I Könige 5.12) gesehen, und im Gebet für das Wohlergehen der Städte oder Nationen (Psalm 122,6, Jeremia 29,7). Zufälligerweise die Wurzel Shalem bedeutet friedlich - obwohl es manchmal postuliert, dass diese Wurzel im Namen der Stadt gefunden Jerusalem (kombiniert mit Yara ., was bedeutet, zu verlegen oder gefunden), ist dies wahrscheinlich eine erneute etymologization  Doch , liegt seine Transzendenz in ihrem Verhältnis zu Wahrheit und Gerechtigkeit (Psalm 85,10, Jesaja 48,18, 22, 57,19 bis 21). Die Ganzheit des shalom, durch Gerechtigkeit und Wahrheit, inspiriert die Worte der Hoffnung für die Arbeit durch den Messias erwartet, und zu seiner Offenbarung als die Zeit des Friedens beziehen (Haggai 2,7-9, Jesaja 2,2-4, 11,1-9), und sogar gewähren diesem Gesalbten den Titel Fürst des Friedens (Jesaja 9,6, Micah 5.4-5a).

In der christlichen Schriften der Begriff eirene wird eingesetzt, um den Frieden bedeuten, aber in ihrer Anwendung, suche dafür die Transzendenz seiner hebräischen Pendant, Frieden ist besser in Bezug auf Begriffe wie Gnade (Römer 1,7), Gerechtigkeit (Römer 14,17) zu verstehen, und das Leben (Römer 8,6). Es wird auch in Benedikt eingesetzt, wie in I Thessalonicher 5,23 und Hebräer 13,20-21, vielleicht macht Echo Gebete der ganzen hebräischen Schriften und jüdische Segenssprüche (Numeri 6,22-27) Frieden verbreitet.

Dieses Gefühl der Vollständigkeit, zentral für die Zeit shalom könnte auch in homophonen Begriffe in den anderen semitischen Sprachen gefunden bestätigt werden. Der Begriff shelam , der chaldäische Herkunft, scheint sowohl Ruhe und Wiederherstellung bedeuten. Aramäisch Ableitungen der Begriffe shalom und shalam sollen Frieden, Sicherheit, Vollständigkeit und Wohlfahrt bedeuten. Die assyrische Begriff salamu bedeutet vollständige, unverletzt, bezahlt zu sein / gesühnt. Sulmu , ein weiteres assyrischen Begriff, bedeutet Wohlfahrt. Eine engere Beziehung zu der Idee shalom als Konzept und Handlung ist in der arabischen Wurzel gesehen Salaam . Bedeutung, sicher zu sein, sicher und vergeben, unter anderem. Außerdem schlägt sie ein persönliches Engagement für das Konzept, Aktion und Transzendenz des Friedens - Salaam ist auch die Wurzel für die Begriffe Muslim und Islam, wörtlich übersetzt, er / sie, die Gott und die Vorlage geltend zu Gott sind.

In Ausdrücken 
Das Wort "Shalom" kann für alle Sprachteile verwendet werden; als Substantiv, Adjektiv, Verb, Adverb, und Zwischenruf. Es kategorisiert alle shaloms. Das Wort shalom ist in einer Vielzahl von Ausdrücken und Kontexte in hebräischer Sprache und Schrift verwendet:

Shalom Aleichem ( שָׁלוֹם עֲלֵיכֶם ; "Wohl sei mit dir" oder "kann man gut sein"), dieser Ausdruck wird benutzt, um andere zu begrüßen und ist ein hebräisches Äquivalent "Hallo". Auch zum Beispiel: "shabat shalom" Die angemessene Reaktion auf einen solchen Gruß ist "auf euch Wohlbefinden" (עֲלֵיכֶם שָׁלוֹם, aleichem shalom ). Dies ist ein verwandter des arabischen AssalamuAlaikum . Auf Erew Schabbat (Sabbat Vorabend), haben jüdische Volk einen Brauch ein Lied singen, die aufgerufen wird Shalom Aleichem , vor dem Kiddusch über Wein des Schabbat Abendessen rezitiert.
In den Evangelien , Jesus verwendet häufig die Begrüßung "Friede sei mit euch" (zB Matt 10,12), eine Übersetzung des shalom aleichem . Siehe Pax (Liturgie) .
Shalom an sich ist eine sehr häufige Abkürzung, und es in der modernen israelischen Hebräisch als verwendet wird Gruß , auf die sich die gemeinsame Antwort ist, Shalom, Shalom . Es wird auch als Abschieds verwendet. Auf diese Weise ist es ähnlich wie der Hawaii Aloha , der englischen guten Abend und der indischen Namaste . Auch in Israel , "Auf Wiedersehen" (Englisch) und "yallah bye" (eine Mischung aus Arabisch und Englisch) ist sehr beliebt. Shalom wird auch von jüdischen Menschen in aller Welt, und sogar von vielen nichtjüdischen Menschen genutzt.
Schabbat Schalom ( שַׁבָּת שָׁלוֹם ) ist ein allgemeiner Gruß auf verwendet Schabbat . Dies ist am deutlichsten in Gebieten mit Mizrahi , sephardischen oder moderne israelische Einfluss. Viele Ashkenazi Gemeinden in der jüdischen Diaspora nutzen Jiddisch Gut Schabbes in Präferenz oder austauschbar.
Ma sh'lom'cha ( מַה שְׁלוֹמְךָ , "was ist Ihr Wohlbefinden / Frieden?") ist ein hebräisches Äquivalent des englischen "wie geht es dir?". Dies ist die Form auf einen einzigen männlichen gerichtet. Das Formular für die Adressierung eines einzelnen Weibchen ist Ma sh'lomech? Zur Adressierung mehreren Weibchen, Ma sh'lomchen? Für eine Gruppe von Männern oder einer gemischtgeschlechtlichen Gruppe, Ma sh'lomchem?
Alav Hashalom ( עָלָיו הַשָּׁלוֹם ; "auf ihm ist Frieden") ist ein Begriff in einigen jüdischen Gemeinden, vor allem Ashkenazi diejenigen verwendet, nach der Erwähnung des Namens eines Verstorbenen respektiert einzelnen.
Oseh shalom ist der Teil einer Passage allgemein als Schlußsatz in viel gefunden jüdischen Liturgie (einschließlich des Birkat Hamason , Kaddisch und persönliche Amida Gebete). Der vollständige Satz ist עוֹשֶׂה שָׁלוֹם בִּמְרוֹמָיו, הוּא יַעֲשֶׂה שָׁלוֹם עַלֵינוּ, וְעַל כָּל יִשְׂרָאֵל וְאִמְרוּ אָמֵן ( Oseh shalom bimromav, hu ya'aseh shalom aleynu, ve'al Kol Israel ve'imru Amen ), die nach Englisch übersetzt "Wer macht Frieden in seinem Höhen kann er Frieden über uns und über ganz Israel, und sagen: Amen. " Es stammt aus Job 25: 2 . 
US-Präsident Bill Clinton beendete seine Laudatio für Yitzhak Rabin mit den Worten Schalom Chawer (Auf Wiedersehen, Freund).
Als jüdische religiöse Prinzip [ edit ]
In Judentum , Shalom (Frieden), ist einer der zugrunde liegenden Prinzip der Tora . "Ihre Wege sind angenehm Wege und alle ihre Pfade sind shalom (Frieden)". "Der Talmud erklärt:" Die ganze Tora ist wegen der Möglichkeiten, shalom ". Maimonides Kommentare in seinem Mischna Tora : "Groß ist Frieden, wie die ganze Tora wurde in Auftrag gegeben, um den Frieden in der Welt zu fördern, wie es heisst," Ihre Wege sind angenehm Wege und alle ihre Pfade sind Frieden. '" 

In dem Buch nicht so wie es sein soll: Ein Brevier von Sin , Autor Cornelius Plantinga beschrieben das Alte Testament Konzept der shalom:

Das Gurtband zusammen Gottes, Menschen und die ganze Schöpfung in Gerechtigkeit, Erfüllung und Freude ist, was die hebräischen Propheten rufen Shalom. Wir nennen es Frieden, sondern es bedeutet, weit mehr als bloße Seelenfrieden oder ein Waffenstillstand zwischen Feinden. In der Bibel bedeutet shalom Universal blühende, Ganzheit und Freude - eine reiche Zustand, in dem natürlichen Bedürfnisse erfüllt sind und natürlichen Gaben fruchtbar eingesetzt, ein Sachverhalt, der freudigen Wunder inspiriert als sein Schöpfer und Retter öffnet Türen und begrüßt die Kreaturen in den er gern hat. Shalom, mit anderen Worten, ist die Art, die Dinge sein sollten. 

 
 

 
 
 

 

 

 

                Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse und Empfehlen Sie uns Weiter!